Sie befinden sich hier

Inhalt

Wiedereinführung der obligatorischen Endrohrmessung für die Abgasuntersuchung zum 01.01.2018

AKTUELL: Übergangsregelung bis zum 31.12.2018 für Leitfaden 5.01

Sehr geehrter AU-Anerkennungsinhaber,

nachdem alle Beteiligten in den letzten Wochen mit Hochdruck an der Umsetzung der Verkehrsblattverlautbarung Nr. 158 vom 20.09.2017 zur Wiedereinführung der Endrohrmessung gearbeitet haben, hat der Gesetzgeber völlig überraschend zum Jahresende....mehr

AU-Anerkennung

An die Durchführung der Abgasuntersuchung hat der Gesetzgeber bestimmte Voraussetzungen geknüpft. Diese Voraussetzungen müssen von der...mehr

AU-Nachweissiegel

Ab 01.01.2010 wird nach bestandener AU die AU-Plakette nicht mehr auf dem vorderen Kennzeichen vergeben. Stattdessen hat der Gesetzgeber....mehr

Prägezange

Die Prägezange ist mit dem Kernteil Ihrer AU-Kontrollnummer versehen. Die Prägung erfolgt auf dem....mehr

Bindesiegel

Durch die Verwendung des Bindesiegels des Deutschen Kfz-Gewerbes wird der AU-Prüfnachweis mit dem....mehr

Reparaturplakette

Die „alte“ AU-Plakette am vorderen Kennzeichen ist bei der nächsten HU-Durchführung von der die HU durchführenden Person zu....mehr

AU Schulung

Die großen technischen Veränderungen in den letzten Jahren im Bereich der Gemisch­auf­be­reitung und Abgastechnik haben es notwendig gemacht, dass die im Rahmen der Ab­gas­unter­suchung betreuten Personen ständig auf dem neuesten Stand der Technik gehalten werden. 

Deshalb schreibt der Gesetzgeber für alle an der AU beteiligten Personen eine Schulung in....mehr

AU-Mängelstatistik

Mängelstatistik für Krafträder, Pkw (Otto), Lkw und Busse (Diesel), zum ausfüllen direkt am Bildschirm, hier....mehr

AU - Kraftfahrzeuge

Für alle AU-berechtigten Untersuchungsstellen gilt verpflichtend seit 1. Juli 2012 die neue....mehr

AU Plus

Zusätzlich zur Hotline und dem Support per E-Mail bietet AU-Plus nun auch ein Support-Forum auf seiner Internetseite an. Weitere Informationen hierüber finden Sie....mehr

Kontextspalte

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
von 7:45 Uhr bis 16:45 Uhr

Freitag
von 7:45 Uhr bis 16:00 Uhr