Sie befinden sich hier

Inhalt

Meisterschild-Übergabe an die Firma Kfz-Müller in Osterzell

Ein kleiner Ort im Allgäu ist die Heimat der Familie Müller – und ihres Familien-Betriebs: die „Autowerkstatt Müller“. Vater, Mutter und Sohn arbeiten dort Hand in Hand und haben einen modernen, hochqualifizierten Betrieb aufgebaut.

Gegründet wurde er 1995 von Vater Helmut Müller und wird in der nahen Zukunft an den Sohn Christian übergeben, nachdem dieser seinen Meister gemacht hat. Nun fiel auch die Entscheidung, Innungsmitglied zu werden. „Die Innung bietet ihren Mitgliedern viele Services und ist in zahlreichen Belangen ein kompetenter Ansprechpartner“, begründet der Junior die Entscheidung. „Außerdem profitieren wir auch finanziell, da wir AU anbieten und einen Azubi haben.“

Die Kfz-Innung freut sich sehr über ihr neues Mitglied und wünscht viel Erfolg für die nächsten Jahre!

Kontextspalte

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
von 7:45 Uhr bis 16:45 Uhr

Freitag
von 7:45 Uhr bis 16:00 Uhr