Sie befinden sich hier

Inhalt

AKTUELLER HINWEIS: Neue Corona-Regeln für Bayern

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem am Donnerstag die Ministerpräsidenten-Runde getagt hat, werden nun auch in Bayern die Regelungen angepasst. Ein wichtiger Aspekt ist 2G im Handel. Sobald wir dazu belastbare Informationen bekommen, werden wir diese sofort an alle Innungsbetriebe weitergeben.

Derzeit gelten noch die aktuellen Regeln, über die wir am 23.11. im INNUNG aktuell informiert haben.

Ihre Kfz-Innung Schwaben

Die Kfz-Innung Schwaben ist:

  • die Interessengemeinschaft schwäbischer Kfz-Handwerker
  • eine schlagkräftige Handwerksorganisation mit mehr als 1.100 freiwilligen Mitgliedsbetrieben aus dem Regierungsbezirk Schwaben
  • die zweitgrößte Handwerksinnung Deutschlands
  • eine Körperschaft des öffentlichen Rechts
  • Betreiber eines der modernsten Bildungszentren im deutschen Kfz-Gewerbe

Die Kfz-Innung Schwaben hat sich seit ihrer Gründung mit der Zeit, der Gesellschaft und den an sie gestellten Anforderungen gewandelt. Sie hat sich zum modernen, kunden- bzw. mitgliederorientierten Dienstleister entwickelt, der sich zum Ziel gesetzt hat, seinen Mitgliedern einen echten, messbaren Mehrwert zu bieten.

Wir wollen uns nicht auf Erreichtem ausruhen, sondern uns immer wieder und jeden Tag neu Gedanken darüber machen, wie wir unseren Mitgliedern den Service bieten können, den sie benötigen und von uns erwarten.

Innungsobermeister Alois Huber und Geschäftsführerin Petra Brandl

Kontextspalte

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
von 7:45 Uhr bis 16:45 Uhr

Freitag
von 7:45 Uhr bis 16:00 Uhr