Sie befinden sich hier

Inhalt

"Reform der Pkw-EnVKV - Abmahnungen der DUH vermeiden" und "Chancen und Risiken - die Zukunft im Kfz-Betrieb"

Informationsveranstaltung am 29. Februar

Wir laden Sie herzlich zu einer Veranstaltung in die Kfz-Innung Schwaben ein. Informieren Sie sich zur Reform der Pkw-EnVKV und erfahren anschließend, welche Chancen und Risiken es für Ihren Kfz-Betrieb in Zukunft geben wird.

Zwei Experten werden Sie durch die Themen führen: 

  • Rechtsanwalt Sascha Leyendecker ist Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz sowie für Urheber- und Medienrecht von der Kanzlei JuS Rechtsanwälte Schloms und Partner in Augsburg.
  • Matthias Pfau ist technischer Betriebsberater im Bayerischen Kfz-Gewerbe und begleitet seit 2009 bayerische Kfz-Betriebe im Rahmen der Betriebsberatung und kennt die Branche wie kein zweiter. 

Die Veranstaltung findet exklusiv für Mitgliedsbetriebe statt. Hier finden Sie weitere Informationen und die Anmeldung.

Die Kfz-Innung Schwaben ist:

  • die Interessengemeinschaft schwäbischer Kfz-Handwerker
  • eine schlagkräftige Handwerksorganisation mit mehr als 1.000 freiwilligen Mitgliedsbetrieben aus dem Regierungsbezirk Schwaben
  • die zweitgrößte Handwerksinnung Deutschlands
  • eine Körperschaft des öffentlichen Rechts
  • Betreiber eines der modernsten Bildungszentren im deutschen Kfz-Gewerbe

Die Kfz-Innung Schwaben hat sich seit ihrer Gründung mit der Zeit, der Gesellschaft und den an sie gestellten Anforderungen gewandelt. Sie hat sich zum modernen, kunden- bzw. mitgliederorientierten Dienstleister entwickelt, der sich zum Ziel gesetzt hat, seinen Mitgliedern einen echten, messbaren Mehrwert zu bieten.

Wir wollen uns nicht auf Erreichtem ausruhen, sondern uns immer wieder und jeden Tag neu Gedanken darüber machen, wie wir unseren Mitgliedern den Service bieten können, den sie benötigen und von uns erwarten.

--- Foto Behrbohm, Augsburg-Lechhausen

Innungsobermeister Alois Huber und Geschäftsführerin Petra Brandl

Kontextspalte

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
von 7:45 Uhr bis 16:45 Uhr

Freitag
von 7:45 Uhr bis 16:00 Uhr